Sandra Miklautz / Choreographie / Fortuna

miklautzDie gebürtige Kärntnerin Sandra Maria Miklautz begann ihre Ballettausbildung am Stadttheater Klagenfurt und setzte sie am C.d.D.I./Rosella Hightower in Cannes und am Konservatorium der Stadt Wien fort. Danach folgte die 3-jährige  Musicalausbildung an den Performing Arts Studios Vienna. Ihre künstlerische Tätigkeit hat sie u.A. ans Theater der Jugend, Raimundtheater, Vereinigte Bühnen Bozen, Wiener Metropol, Scala Wien, Theater an der Wien, Dschungel Wien, sowie den Sommerfestspielen Stockerau, Bad Hersfeld, dem Operettensommer Rüdersdorf bei Berlin und dem Märchensommer Niederösterreich/Steiermark gebracht.

Bis Februar 2018 war sie in ihrer Heimatstadt in dem 3 Personen-Stück "Schneewittchen und die 2 Zwerge" an den Kammerlichtspielen Klagenfurt in verschiedenen Rollen zu sehen. Seit 2005 ist Sandra außerdem gefragte Tanzpädagogin, hatte einen Lehrauftrag für Tanz und Bewegung an der Viktor Frankl Hochschule in Klagenfurt und ist seit Oktober 2017 auch als Hatha-Yoga Lehrerin tätig.